Projekt Beschreibung

Niesmann+Bischoff setzt beim Flair ganz neue Maßstäbe in der Liner-Klasse. Das automotive Design ist geradlinig, schlicht und schnörkellos. Die Frontscheinwerfer stehen weiter auseinander und sowohl das Tagfahrlicht als auch die Rückleuchten haben eine durchgehende, sehr markante Lichtsignatur. Die eigentliche Überraschung wartet jedoch im Inneren mit einem klaren Design, großzügigem Raumgefühl und viel Komfort. Auffallend ist der Einsatz besonderer Materialien wie Schiebetüren aus Rauchglas, die Schrankoberflächen aus hochwertigem Echtholzfurnier, Wandverkleidung aus Akustik-Filz und eine Wellness-Dusche in Betonoptik mit einer ebenerdigen Duschtasse aus Mineralwerkstoff. Sogar ein Designer-Waschbecken von Antoniolupi ist wählbar. Der Kunde kann auf nahezu unendlich viele Konfigurationsmöglichkeiten zurückgreifen. Zahlreiche Innovationen wie die drehbare Sitzgruppe mit Gurtplätzen, die Aufbautür mit sensorgesteuertem Öffnungswinkel, das intuitive Lichtkonzept u.v.m. sind einzigartig.

https://youtu.be/41kvK5VqAj0