Dethleffs GmbH & Co. KG – e.home Coco

Dethleffs GmbH & Co. KG – e.home Coco2018-11-27T11:27:13+00:00

Project Description

Der Dethleffs e.home coco ist der erste Caravan mit einem eigenen Elektro-Antrieb. Aber dies ist nicht die einzige Sensation, die die Studie zu bieten hat. Dethleffs weiß: Die zu erwartende Verbreitung der Elektromobilität stellt eine Herausforderung für den klassischen Caravan dar, da auf absehbare Zeit die Batteriekapazität von Elektro-PKWs nicht dafür ausreichen wird, auch mit einem Anhänger praxisgerechte Reichweiten zu realisieren. Mit dem Dethleffs e.home coco erfindet Dethleffs die Grundidee des Caravans neu und erweitern dessen Einsatzmöglichkeiten – auch in Zeiten von Elektro-PKW. Vom reinen Wohn-Anhänger hat sich die Studie zum selbst angetriebenen `Wohnauto` entwickelt und interpretiert so die Erfindung des Firmengründers Arist Dethleffs aus dem Jahr 1931 völlig neu. Das Konzept der e-Caravan Studie baut auf drei Nutzfunktionen des Wohnwagens: 1. das Reisen an den und 2. das Wohnen am Urlaubsort sowie 3. die Nutzung im normalen Alltag auch außerhalb des Urlaubs.

Als Freund der Familie hat sich Dethleffs das Thema Nachhaltigkeit auf die Fahnen geschrieben. Letztendlich geht es darum, unsere wundervolle Natur auch für folgende Generationen zu erhalten. Elektromobilität ist da ein wichtiger Aspekt – auch im Caravaning. Aus diesem Grund hat das Unternehmen bereits 2017 unter dem Titel `Reiseziel Zukunft` auch das erste vollelektrische Reisemobil entwickelt und vorgestellt. Das Unternehmen sieht eine Zukunft des Themas und nimmt sich diesem als Pionier in der Caravaning-Branche an. Die zu erwartende Ausbreitung der Elektromobilität im PKW-Sektor stellt eine Herausforderung für die Freizeitfahrzeuggattung `Caravans` dar. Mit dem e.home coco zeigt Dethleffs bereits heute, dass der Wohnwagen auch in ganz neuen Konstellationen eine spannende Zukunft hat. Gerade die Chance, dass mit der im e.home coco vorgestellten Technologie zukünftig auch kleine PKW schwere Anhänger werden ziehen können, sieht Dethleffs als Innovationssprung sondergleichen.