Project Description

Der TABBERT Bestseller VIVALDI hat ein neues Innendesign erhalten – und kann damit auf ganzer Linie punkten. Neben Design-Highlights wie dem Lichtkonzept, den hellen Farben und der exklusiven Materialauswahl zeigt sich der VIVALDI auch grundrisstechnisch von seiner besten Seite. Großzügige Sitz- und Schlafmöglichkeiten, ein voll ausgestattetes Bad und viel Stauraum machen den VIVALDI zu einem wahren Grundriss-Phänomen.                                                                                                              „Nicht umsonst nennt sich der VIVALDI die erste mobile Immobilie. Die große Sitzecke lädt zu gemeinsamen Essen und zum Verweilen nach einem langen Tag ein. Ausgestattet mit hochwertigen Armaturen ist die Küche platzsparend, dank Oberschränken und einem Apothekerauszug verfügt sie aber trotzdem über viel Stauraum. Toilette und Dusche sorgen getrennt voneinander für mehr Flexibilität im Badezimmer.

Typisch für den Grundriss sind die freien Blickachsen und die damit verbundene Bewegungsfreiheit. Die gesamte Mitte des Wohnwagens ist zur freien Bewegung gestaltet und bietet idealen Zugang zu jedem Bereich, auch durch die neue breite Eingangstür.

Besonderes Highlight: der Doppelanschlag des Kühlschranks! Durch seine Platzierung direkt am Eingang können gekühlte Leckereien bequem von Innen und Außen erreicht werden. Auch im Schlafbereich wartet der VIVALDI mit hoher Flexibilität auf. Sowohl Einzel- als auch Doppelbetten stehen dem anspruchsvollen Urlauber zur Auswahl.“