Projekt Beschreibung

OYSTER® CONNECT von ten Haaft GmbH

Mit dem Oyster® Connect hat ten Haaft ein spezielles Antennensystem für gehobene Ansprüche entwickelt: der mobile Hotspot sorgt für ein stabiles Signal – sogar während der Fahrt. Sie können im Wohnmobil, Campingbus oder Caravan ganz entspannt surfen – und zudem sämtliche Vorzüge eines „mobilen Heimnetzwerkes“ nutzen. Die Verbindung bleibt standortunabhängig erhalten, egal, aus welchem Netz das externe Signal kommt (LTE oder WiFi) – die registrierten Endgeräte verbinden sich automatisch mit dem eigenen Hotspot. Einer der wesentlichen Vorteile dieses speziellen Antennensystems (2 x LTE in Diversity Technologie und je 2 x WiFi MiMO System 2,4/5GHz) mit seiner direkten HF-technischen Anbindung an die Sende- und Empfangsmodule besteht darin, dass der Montageort der Outdoor Unit oben auf dem Fahrzeugdach liegt und somit die max. Sende- und Empfangsleistung ermöglicht wird. Der Oyster® Connect ist somit dem klassischen Smartphone Empfang und derzeit am Markt verfügbaren Produkten weit überlegen, da die Dämpfung der Signale durch den Fahrzeugaufbau (Wärmeschutzverglasung / Metallkarosserie) und die Länge des Antennenkabels keine Rolle mehr spielt.