Projekt Beschreibung

Außendesign: EMOTIONALES & AUTOMOTIVES DESIGN
Der neue Dethleffs Globetrotter XLI läutet die neue Designsprache im Dethleffs Exterieur Design ein. Insbesondere im neu gestalteten Heck war der Anspruch, eine Designqualität auf Augenhöhe zum Automobildesign zu erreichen und ein Fahrzeug mit einem emotionalen Designwert zu schaffen. Mithilfe der grifflosen,Push-to-Open Stauraumklappen erzielen wir eine automotive, cleane Außenoptik ohne störende Elemente, die sich zusammen mit dem neu gestaltenen Heck excellent verbindet.

DAS NEUE HECK
Merkmale der neuen Designqualität sind große, ruhige Flächen, die sinnliche und skulpturale Übergange schaffen. Die Proportionen sind sportlich und ausgewogen. Präzise Kanten und straffe Linien sorgen für Definition und bewirken ein spannendes Zusammenspiel. Technische Elemente wie Positionsleuchten, dritte Bremsleuchte und Kameras wurden nahtlos integriert. Die dynamische Beklebung nimmt bestehende Winkel und Neigungen auf. Im unteren Drittel des Hecks erzeugen schwarze Flächen eine starke Produktgrafik, die aus der Ferne klar als Dethleffs lesbar ist.
Die schlanken Leuchten in LED Technologie verdeutlichen den Innovationsanspruch. Ein rotes Element verbindet die Leuchten und betont mit der Horizontalität die Breite des Fahrzeugs. Der schwarze Diffusor verleiht dem Fahrzeug einen sportlichen Charakter und festen Stand.

Technik
Mit den neuen Push-to-Open Klappen können wir auf die optisch störenden Griffe verzichten, wodurch eine Moderne, automotive Optik erreicht werden kann und somit ein ansprechendes Außendesign ohne störende Elemente.
Die Push-to-Open Verschlüsse sind mit einer innenliegenden 2-Punkt-Verriegelung versehen, wodruch ein noch besserer und sicherer Halt der Klappen erreicht wird.
Durch leichtes drücken in der Klappenmitte springt die gewünschte Klappe auf und kann ganz komfortabel genutzt werden. Beim Verschließen reicht ein leichter Druck ebenfalls in der Mitte der Klappe aus, ohne lästige Drehverschlüsse bedienen zu müssen.

Dank der Zentralverriegelung ist das Fahrzeug per Knopfdruck gegen ungewünschten Zugriff geschützt. Ein weiterer Sicherheitsvorteil ist dank der ebenfalls eingesetzten innenliegenden Schaniere, dass es keine sichtbaren Verschlusselemente mehr gibt, an denen manipuliert werden kann.