Projekt Beschreibung

Um den geänderten Ansprüchen einer immer jüngeren Zielgruppe in Puncto Design, Bedienkomfort und Konnektivität gerecht zu werden, überarbeitet Hymer seine Camper Van-Baureihen auf Fiat-Chassis nach sechs Jahren grundlegend. Dies betrifft die beliebten Modelle Hymer Ayers Rock, Yosemite, Grand Canyon und Yellowstone.
Zu den Highlights der neuen Hymer Camper Vans gehört ein völlig neues Interieur-Design mit zwei verschiedenen Stilwelten. Dieses wird maßgeblich durch die Verwendung natürlich anmutender Oberflächen, Polsterstoffe und Wandverkleidungen beeinflusst. Die Neuerungen beinhalten außerdem das erste vollumfängliche Vier-Ebenen-Lichtkonzept in einem Camper sowie ein im Fahrerhaus verbautes Dachfenster (Skyview). Zudem wird erstmalig die smarte Steuerung zahlreicher Fahrzeugkomponenten und die Anzeige von Fahrzeuginformationen via Hymer Connect für Camper Vans verfügbar sein. Daneben werden die Fahrzeuge mit Lithium-Batterie- und Schlafkomfortsystem ausgestattet.